Neue Headliner für das New Fall Festival 2015!

News am 13. Juli 2015 von Sina

(c) New Fall FestivalIn Düsseldorf findet vom 28. Oktober – 1. November 2015 zum fünften Mal das New Fall Festival statt. Das Festivalprogramm unter dem Motto “Besondere Künstler, Besondere Orte” beinhaltet Highlights, die den internationalen Charakter des Pop- Festivals unterstreichen.

Dabei werden auch neue Locations erschlossen, erstmal finden Konzerte auch im Capitol-Theater und im NRW-Forum statt.

“Es ist für uns auch 2015 eine schöne Herausforderung, Düsseldorf auf die internationale Festival-­‐Landkarte zu setzen. Nachdem im vergangenen Jahr bereits mehr als 10.000 Menschen zu den Konzerten kamen, hoffen wir, die Zahl noch einmal zu steigern.“

Weitere Headliner angekündigt

(c) New Fall FestivalDie diesjährigen Headliner des New Fall Festivals werden durch Olli Schulz & Band, Patrice und die einzigartige Marianne Faithfull ergänzt. Bereits angekündigt wurden BOY, Kitty, Daisy & Lewis, Alligatoah, Balthazar, Apparat, Hundreds und Mine. Wir von Festivalhopper haben Patrice bereits auf dem TFF Rudolstadt live erlebt, die Besucher dürfen sich auf seinen Auftritt freuen!

 

(c) New Fall FestivalUnter dem Motto “Klassik trifft Pop” kann man besonders auf den Auftritt von Alligatoh gespannt sein, der mit den Musikern von RheinBrass der Robert-Schuhmann Hochschule performen wird.Dieses Jahr freue ich mich darauf, mit den jungen Musikern von RheinBrass druckvolle Energie zur Show von Alligatoah beizusteuern – und das auch noch in der legendären Akustik der Tonhalle!“, so Gregor Schwellenbach, der die Zusammenarbeit arrangiert.

Die Konzerte sollen in den beiden neu geplanten Festivalzentren in Düsseldorf stattfinden. Das erste bilden die Tonhalle Düsseldorf, der Robert-Schuhmann-Saal und das NRW-Forum, das zweite das Capitol-Theater und das Tanzhaus NRW. Abgerundet wird das Konzept mit Veranstaltungen in dem Bachsaal der Johanneskirche und dem Ballsaal im Hotel Nikko.

Buntes Begleitprogramm

Neu im Programm sind dieses Jahr zwei Lesungen aus der Popkultur. Thees Ullmann lädt zur Late-Night-Lesung seines Debüt-Romans “Sophia der Tod und ich” und Andreas Dorau erzählt aus seiner Autobiografie “Ärger mit der Unsterblichkeit”, die er zusammen mit Sven Regener geschrieben hat.

Alle weiteren Infos zum Programm und Ticketkauf findet ihr auf der Homepage des New Fall Festival 2015 oder hier bei uns.

Weitersagen!Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Kommentar schreiben

© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung