Depeche Mode, Seeed und Cro live beim ECHO 2013

News am 25. Februar 2013 von Hannes

Im März ist es wieder soweit: einer der wichtigsten Preise bzw. Auszeichnungen in der Musikbranche wird in Berlin vergeben. Die ECHO Verleihung findet am 21.03. in der Messe Berlin statt und lädt die Crème de la Crème des Musikbusiness ein. Weltweite Anerkennung und Beachtung hat der ECHO inne.

Die Stars und Sternchen kommen jedes Jahr gern nach Berlin, um an der Preisverleihung und der Show teilzunehmen.

Für die diesjährige ECHO Show sind nun die Hauptshowacts bekannt gegeben wurden. Depeche Mode präsentieren dem Publikum einen brandneuen Song aus ihrem bald erscheinenden Album “Delta Machine”, worauf die Fans lange warten mussten. Umso größer dürfte die Spannung sein.

Desweiteren treten gleich zwei Acts aus Good old Germnay auf. Beide sind auf vielen Festivals dieses Jahr unterwegs und spielen sich sozusagen schonmal warm bei ECHO im März: Seeed und Cro.

Am Freitag (22.2.2013) gab es die  Eintrittskarten für die Verleihung des Deutschen Musikpreises im Vorverkauf. Obwohl die Tickets nicht gerade günstig sind, waren sie innerhalb kurzer Zeit ausverkauft. Für einen Stehplatz zahlte man 89€ und für die Sitzplätze zwischen 53€ und 125€. Die Karten gibts ausschließlich über eventim.de zu erwerben.

Wer alles für den ECHO nominiert ist, könnt ihr auf www.echopop.de sehen.

Fotos: Anton Corbijn / Marco Prosch

Kommentar schreiben

Powered by WordPress

© 2005-2014 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung in Kooperation mit ringrocker.com