Das Juicy Beats Festival wird volljährig!

News am 1. Februar 2013 von Bildabuch

Das Juicy Beats wird volljährig und zu seinem 18. Geburtstag lädt das Festival, wie es sich gehört, am 27. Juli 2013, zu einer großen Party ein! Und abgesehen von einer riesen Torte wird es alles geben, was zu so einem Ereignis dazu gehört. So können wir uns schon auf viele Bühnen freuen, auf denen uns viele beliebte, nationale und internationale Acts mit ihren Auftritten bis in die frühen Morgenstunden zum Feiern animieren und unterstützen.

Vor 18 Jahren hat es angefangen. Als House-Party mit ca. 2000 Gästen begann das erste Juicy Beats um ca. 22 Uhr unter dem bekannten Sonnensegel im Dortmunder Westfalenpark. Der Eintritt kostete noch ca. 10DM. Damals noch mit nur einer Handvoll DJ‘s, wuchs das Event kontinuierlich zu einem großen Festival heran, das dieses Jahr auf 14 Floors und 6 Bühnen mit 40 Bands und 100 DJ‘s in einem der schönsten Festivallocation Deutschlands seinen ca. 30.000 erwarteten Gästen einen unvergesslichen Tag beschert.

Bands

Mit dem Song „Lila Wolken“ eroberte Marteria nicht nur die Charts, sondern füllt auch alle Clubs und ist derzeit einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Pop-Acts. Daher ist er auch zurecht einer der Headliner in diesem Jahr, auf den sich schon viele Fans freuen dürften.

Freuen dürfen sich wohl auch die „257ers“. Denn auf die Frage, welche Band in diesem Jahr nicht fehlen dürfe, antworten die Facebook-Fans mit einer klaren Mehrheit. „Kein Blatt vor den Mund“ … “Unmoralische Wortwechsel“ …aber… “mit einer ordentlichen Portion Ironie“ wird die Hip-Hop-Truppe aus Essen beschrieben.

Um es kurz zu halten, sei gesagt: Von Pop über HipHop zu House kommt wohl jeder Musikliebhaber auf seine kosten ;-)

Location

Wie gewohnt findet das Juicy Beats Festival im schönen Westfalenpark Dortmund statt. Woran man sich als „Neuling“ vielleicht noch gewöhnen muss ist, dass die Bühnen und Floors keine festivalüblichen Namen haben, wie „Mainstage“ oder „Alterstage“, denn hier werden sie nach Früchten benannt! Dadurch kann man sich schon mal wie in einem Obstsalat vorkommen, denn wo sonst bekommt man Dialoge mit wie: „Wisst ihr wie wir zu der Kirsche kommen?““Uh also wir kommen gerade von der Banane aber die Kirsche müsste dahinten neben der Erdbeere sein…“ ;-)

Doch ein paar Änderungen zum Vorjahr gibt es. Wegen nicht genauer bekannten Gründen ist die Nutzung des Sonnensegels dieses Jahr leider nicht möglich. Daher wird es als Ersatz ein großes abgedunkeltes Zelt in der Nähe der Hauptwiese geben.
 Des Weiteren wird die Hauptbühne nach der letzten Band nicht wie sonst einfach „abgeschaltet“. Hier wird es einen weiteren großen Silent-Disco-Floor geben, bei dem unter anderen Hans Nieswandt auflegt, der schon vor 18 Jahren auf dem ersten Juicy Beats dabei war.

Sonderangebot für Kunden der Sparkasse Dortmund

Alle Kunden der Sparkasse Dortmund sollten mit dem Kauf der Tickets noch etwas warten, denn ca. ab dem 8. April besteht für Kunden zwischen 18-25 Jahren die Möglichkeit, an 1000 vergünstigten Tickets zu gelangen. Zusätzlich werden auch ca. 2000 VIP-Tickets verlost. [Korrektur 4.2.2013]: Die Sparkasse Dortmund verlost keine Tickets! Die Sparkasse bietet 3000 ihrer Kunden im Alter von 18 bis 25 die Möglichkeit Juicy Beats Tickets zu erwerben – die ersten 1000 Tickets mit Rabatt von 3Euro. Unter allen 3000 Teilnehmern, die über die Sparkasse verkauft werden, verlost das Juicy Beats Preise (zB.: Meet&Greet, etc.).

Hier noch die wichtigsten Infos:

Wann: 27. Juli | Von 14Uhr bis ca. 4 Uhr
Wo: Westfalenpark Dortmund

Lineup JUICY BEATS 2013 bisher bestätigt:
257ers, Catz N Dogz, DJ Larse, Ewert & The Two Dragons, Friska Viljor, Fritz Kalkbrenner, Global Player Residents, Grossstadtgeflüster, Hans Nieswandt, Ingo Sänger, Kid Simius, Klaus Fiehe, Käptn Peng & Die Tentakel Von Delphi, Left Boy, Marteria, Moop Mama, Shur-i-kan, The Notwist, Tube & Berger

Vorverkauf: 30,- € (zzgl. Gebühren) / Tageskasse: 35,- €
Tickets: Auf www.JuicyBeats.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und Systemen – auch hier online bei uns.

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung