Es geht weiter: Hip Hop Open 2013

News am 6. Dezember 2012 von Ralf

Nach vielen Jahren hin-und-her um das HipHop Open Festival, scheint nach dem Jubiläumsfest 2012 eine solide Basis gefunden zu sein. Die Veranstalter freuen sich über die erfolgreiche Rückkehr des HipHop Open nach Stuttgart und haben mit dem Planungen für den nächsten Sommer begonnen – der Termin für die Hip Hop Open 2013 wurde auf den 20. Juli gelegt und die ersten drei Künstler weren nun zum Start des Ticketvorverkaufs veröffentlicht.

Mit der Erinnerung an 2012 (hier unser Bericht von den HipHop Open 2012) steigt die Vorfreude auf 2013. Bei bestem Wetter konnte in diesem Sommer mit rund 19.000 Fans gefeiert werden und Max Herre & Freunde, Die Kolchose, Wiz Khalifa, Kool Savas, Mac Miller, Marsimoto, Die Orsons und Cro (um nur einige zu nennen) waren mit dabei. Am 20. Juli 2013 wird sich im Stuttgarter Reitstadion und auf den angrenzenden Cannstatter Wasen zum elften Mal die Creme de la Creme des HipHop die Ehre geben.

Die ersten Namen für das Mixery HipHop Open 2013 (so der komplette offizielle Name) können schon verraten werden – mit dabei sind die legendären Beginner, der Berliner Senkrechtstarter Marteria und die Münchner Wortakrobaten von Blumentopf. Weitere nationale und internationale Acts werden in Kürze bekannt gegeben.

Early Bird Tickets für die Hip Hop Open 2013 sind ab sofort für 58Euro (inkl. MwSt. und Gebühren sowie VVS-Nutzung) auf hiphopopen.de und fourartists.com erhältlich.

Bilder: [Beginner beim Splash 2012, Marsimoto beim HHO 2012]

Weitersagen!Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Kommentar schreiben

© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung